• aktuell,  Ausstellungen

    Bebenhausen inspiriert. 34 zeitgenössische Perspektiven auf Schloss und Kloster

    Seit dem 7. Juli 2022 könnt ihr im Kloster Bebenhausen unsere Ausstellung „Bebenhausen inspiriert. 34 zeitgenössische Perspektiven auf Schloss und Kloster“ besuchen. Ausgewählte Künstlerinnen aus der Region zeigen uns ihren persönlichen Blick auf die Kloster- und Schlossanlage. Romanische Rundbögen, gotische Netzgewölbe, Objekte aus der Frühen Neuzeit und Schlossräume des 19. Jahrhunderts: Das Kloster und Schloss Bebenhausen vereint viele Epochen der Kunstgeschichte unter einem Dach. Diesen Sommer werden zum ersten Mal auch zeitgenössische Positionen gezeigt: über 30 ausgewählte Künstlerinnen der Region lassen die Besucher:innen an ihrem subjektiven, ganz persönlichen Blick auf die historische Anlage teilhaben.  Freut euch auf Werke von:Uta Albeck, Buket Aslantepe, Margret Berger, Maria Brunner-Heber, Heidi Degenhardt, Kathrin Fastnacht,…

  • Eine Frau in Weiß gekleidet und mit einem leicht durchsichtigen Stoff über ihrem Gesicht ist in Hocke auf einem schwarzen Boden abgelichtet.
    Ausstellungen,  vergangen

    Sensing Bloom

    In der Ausstellung "Sensing Bloom" im Museum für Alltagskultur in Waldenbuch wird die Mode als ein Medium der Kunst verstanden und behandelt die gesellschaftsrelevanten Diskurse Inklusion und Nachhaltigkeit.