• Ralf Ehmann, Portrait “Ugge”, 2017, Gips, H 49cm.
    Ausstellungen,  bevorstehend

    Zum Runden. 50 Jahre Künstlerbund Tübingen

    Am Samstag, 8. Oktober 2022, um 11 Uhr eröffnet die Ausstellung “Zum Runden. 50 Jahre Künstlerbund Tübingen” in der Metzgergasse 3. Das Kunsthistoriker:innen-Kollektiv KuneProjects blickt von außen auf die Vereinsgeschichte und präsentiert diese unter anderem anhand von Werken aktueller Künstlerbund-Mitglieder. Die Ausstellung läuft bis zum 12. November 2022.

  • Grüner Farn, in Nahaufnahme aufgenommen, dominiert den rechten Bildraum.
    aktuell,  Ausstellungen

    Elemental Fairytale

    Aktuell entführen euch im Caro's Restaurant die Fotografien von Felix Müller in traumhafte, fast märchenhafte Welten. Lasst euch entführen und genießt eine Reise durch diese sagenhaften Bildräume bei einmaliger kulinarischer Umrahmung.

  • aktuell,  Ausstellungen

    Bebenhausen inspiriert. 34 zeitgenössische Perspektiven auf Schloss und Kloster

    Seit dem 7. Juli 2022 könnt ihr im Kloster Bebenhausen unsere Ausstellung „Bebenhausen inspiriert. 34 zeitgenössische Perspektiven auf Schloss und Kloster“ besuchen. Ausgewählte Künstlerinnen aus der Region zeigen uns ihren persönlichen Blick auf die Kloster- und Schlossanlage. Romanische Rundbögen, gotische Netzgewölbe, Objekte aus der Frühen Neuzeit und Schlossräume des 19. Jahrhunderts: Das Kloster und Schloss Bebenhausen vereint viele Epochen der Kunstgeschichte unter einem Dach. Diesen Sommer werden zum ersten Mal auch zeitgenössische Positionen gezeigt: über 30 ausgewählte Künstlerinnen der Region lassen die Besucher:innen an ihrem subjektiven, ganz persönlichen Blick auf die historische Anlage teilhaben.  Freut euch auf Werke von:Uta Albeck, Buket Aslantepe, Margret Berger, Maria Brunner-Heber, Heidi Degenhardt, Kathrin Fastnacht,…

  • Eine Frau in Weiß gekleidet und mit einem leicht durchsichtigen Stoff über ihrem Gesicht ist in Hocke auf einem schwarzen Boden abgelichtet.
    Ausstellungen,  vergangen

    Sensing Bloom

    In der Ausstellung "Sensing Bloom" im Museum für Alltagskultur in Waldenbuch wird die Mode als ein Medium der Kunst verstanden und behandelt die gesellschaftsrelevanten Diskurse Inklusion und Nachhaltigkeit.   

  • Ausstellungen,  vergangen

    INSIDE OUT. See it, feel it!

    Streetphotographie in der Liquid Kelter | Bar und Restaurant 10. Oktober 2021 bis 26. Februar 2022 – Duoausstellung Max Raulff & Ken Werner Über vier Monate präsentierten wir euch in der Liquid Kelter die Duoausstellung “INSIDE OUT. See it, feel it!” mit Fotografien der Künstler Max Raulff und Ken Werner. Herausgerissen aus dem typischen Museumskontext, präsentiert die Ausstellung Straßenfotografie. Dieses künstlerische Medium bildet am eindrucksvollsten wie auch am ehrlichsten das alltägliche und öffentliche Leben in urbanen Räumen ab. So finden sich neben zufälligen Begegnungen gestellte Dialoge wie auch voyeuristische Momente. Die Darstellungen evozieren unmittelbar eine Nähe zum eigentlich Fremden. Es sind Szenen, die uns allen begegnen. Als Rezipient:in fühlt man…